4.1111111111111 1 1 1 1 1 (9 Wertungen)

Wir vermuten, es hat sich jeder schon mal aufgeregt über anderer Leute Klingeltöne, laute Telefon-Gespräche in der U-Bahn, von denen man lieber nichts wissen möchte. Diese Nerverei, ausgelöst durch den Umgang mit Handys, wurde nun mal von Forsa im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM untersucht.

Erstaunlicherweise ist die Belästigung durch Handys kein Einzelfall. Nahezu 50% der Deutschen fühlen sich von anderen Handys belästigt. Ärgernis Nummer 1 ist das laute Telefonieren der Mitmenschen. Platz 2 erreichte das zu laute Hören von Musik und Abspielen von Videos. Jeder Vierte fühlt sich allein durch die Klingeltöne belästigt. Wirklich überraschend ist dabei nicht, dass Frauen sensibler auf die Störgeräusche reagieren. Dabei ist es um so interessanter, dass die Generation über 60 sich weniger an Handytönen stört als die Gruppe der 18-29-jährigen.

Zufalls-Klingeltöne

Grammophon-Klingelton: "Wenn ich nur wüsst..."

grammophon4

Und hier kommt der zweite Klingelton aus der Grammophon-Serie, mit dem sicher schon oft gedachten Satz: "Wenn ich nur wüsst, wo mein Handy wieder liegt...." Ein Evergreen aus den frühen 20er Jahren. Jetzt für Dein Handy als MP3 zum kostenlosen Download bereit.

Weiterlesen ...

Klingelton "Stille"

stilleMan könnte meinen, die Leute von der Klingeltonparade sind jetzt total durchgedreht. Mag sein. Aber in einem Forum fanden wir letztens den Wunsch nach einem stillen Klingelton. Dieser soll dann nur bestimmten Anrufern zugeordnet werden während sich alle anderen Anrufer mit einem anderen Klingelton bemerkbar machen dürfen.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.