1 1 1 1 1 (0 Wertungen)

Führende Mobilfunkanbieter wie Simyo unterstützen die Selbstverpflichtung der führenden Mobilfunkanbieter. So gibt es ab sofort eine kostenlose Hotline-Nummer (22988), die ohne Vorwahl aus dem Handynetz erreichbar ist. Über diese können sich Eltern über Jugendschutz-Optionen im Mobilfunk informieren. Außerdem können Eltern über die Nummer eine Internetsperre für das Handy ihres Kindes beantragen.

Ziel der Mobilfunkanbieter ist es, Fairness zu bieten und mittransparenten Angeboten zu überzeugen, so Rolf Hansen (Simyo Gründerund Geschäftsführer).

Mehr Informationen für Eltern gibt es bei Kinder-Themen.net

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zufalls-Klingeltöne

Klingelton Pop'n'Jazz

jazzbandWir hassen Klingeltöne, die piepen und im Ohr wehtun. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, schöne Klänge ins Handy zu bringen. Hier mit einem Klingelton, der ganz smooth um die Ecke groovt. Man nehme ein Klavier, ein Kontrabass und ein Schlagzeug und fertig ist der Klingelton im Jazz-Pop-Format.

Weiterlesen ...

Klingelton "Singender Frosch"

froschAuch ein Frosch ist mal gut gelaunt. Und wenn man ganz leise ist und ihn nicht erschreckt, kann man seinen fröhlichen Gesang hören. Der Klingelton mit der guten Laune - gratis!

Weiterlesen ...

Fight Song